BLACK FRIDAY IST HIER! 25% OFF SITEWIDE.KAUFEN SIE UNSEREN GRÖßTEN VERKAUF DES JAHRES. KOSTENLOSER VERSANDIN USA & KANADA AUF BESTELLUNGEN ÜBER $35

weiterlesen

Zähe doppelte Schokoladenkekse

Zähe doppelte Schokoladenkekse

Weiche & zähe doppelte Schokoladenkekse. Hergestellt aus halbsüßen Schokoladenstückchen und Kakaopulver. Es dauert nur 20 Minuten, bis diese Cookies fertig sind!

ZUTATEN

20 min 20 Portionen  155 cals

2 Tassen Allzweckmehl 2 Eier 1 / 2tsp koscheres Salz 1 Tasse ungesalzene Butter 1/2 Tasse Kakaopulver 1 TL Backpulver
1 Tasse Weißzucker 1 Tasse brauner Zucker 1 EL reiner Vanilleextrakt 1 Tasse Schokoladenstückchen

 


RICHTUNGEN

  • Ofen vorheizen: Bis 350 Grad. Backbleche mit einer Silikonbackmatte oder Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.
  • Sahnebutter: In einem Standmixer mit dem Paddelaufsatz Sahnebutter und beiden Zuckern ca. 3 Minuten leicht und locker rühren. Fügen Sie die Vanille und das Ei hinzu und mischen Sie, um zu kombinieren.
  • Kombinieren Sie trockene Zutaten: In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver verquirlen.
  • Teig machen: Die trockenen Zutaten mit der niedrigsten Geschwindigkeit in zwei Schritten in den Standmixer geben. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Versuchen Sie nicht zu viel zu mischen. Die Schokoladenstückchen unterheben.
  • Backen:gleichmäßigDie Kekse in runde Esslöffel portionieren und auf das vorbereitete Backblech legen. 8 Minuten backen oder bis die Ränder des Kekses fest sind. Sie sehen immer noch weich aus, keine Sorge, sie werden weiter kochen, wenn sie abkühlen.
  • Cool: Lassen Sie die Kekse 2 Minuten auf dem Backblech abkühlen und geben Sie sie dann zum vollständigen Abkühlen auf einen Rost.
  • Dienen: Diese Kekse werden am besten warm mit einem hohen Glas Milch serviert!

 

  • Gebackene Kekse können in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur 3-5 Tage gelagert oder bis zu 3-4 Monate eingefroren werden.
  • Der Keksteig kann bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Sie können den Keksteig einfrieren, indem Sie die Kekskugeln ausrollen und dann auf ein Backblech legen. Bis zum Gefrieren in den Gefrierschrank stellen, dann in einen Zip-Lock-Beutel umfüllen und bis zu 4 Monate lagern! Wenn Sie bereit sind, die Kekse zu essen, tauen Sie sie im Kühlschrank auf oder lassen Sie sie beim Vorheizen des Ofens bei Raumtemperatur stehen.

Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich mit.

Chef Maryam Ghargharechi

Chef Maryam Ghargharechi

Proud mom, wife, and red seal chef with a passion! Member of WACS, CCFCC, and BC Chefs' Association.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen

×
Welcome Newcomer