KOSTENLOSER VERSANDIN USA & KANADA AUF BESTELLUNGEN ÜBER $200 | INTERNATIONALE BESTELLUNGEN ÜBER $500

Suchen

Suchen

Chicken Stock

Chicken Stock

Zutaten

Chicken Stock

  • 1 Hühnerkadaver, in Stücke gebrochen, um leicht in Ihren Topf passen - kann roh sein, aber dies ist eine gute Möglichkeit, die Knochen zu verwenden, nachdem Sie ein Huhn braten
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, geviertelt (Sie können die Haut auf lassen)
  • 2 Selleriestiele, grob gehackt
  • 2 Karotten, grob gehackt
  • 1 Kopf Knoblauch, halbiert (keine Notwendigkeit, die Nelken zu schälen)
  • 1/2 Teelöffel Pfefferkörner
  • Optional: 1 Rosmarinzweig, ein paar Salbeiblätter, ein paar Zweige Thymian

Wegbeschreibungen

  • Legen Sie alle Zutaten in einen großen Topf und decken Sie mit Wasser, bis die Knochen 2-3 Zoll unter Wasser sind. Zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren, so dass er sehr sanft köchelt. Sie wollen nicht, dass es kocht, da es die Aktie schmutzig aussehen lässt. Es wird den Geschmack nicht bewirken, aber es wird nicht so schön und klar aussehen. Weiter sanft köcheln, unbedeckt, für ca. 4 Stunden.
  • Von der Hitze nehmen und durch einen Kolander in eine große Schüssel abseihen. Legen Sie ein feines Netzsieb über eine andere Schüssel und legen Sie es noch einmal ab, um kleine Partikel zu entfernen. Mit Meersalz abschmecken. In überdachten Behältern in Ihrem Kühlschrank für bis zu 3 Tage aufbewahren oder für längere Lagerung einfrieren*
    Notizen
    * Nicht einfrieren Lager in Glas Maurer Gläser. Der Bestand wird sich ausdehnen, wenn er einfriert und die Gläser bricht. Kunststoff-Gefrierbeutel funktionieren hervorragend zum Einfrieren von Vorräten. Um Fett aus dem Lager zu entfernen, kühlen Sie es in Ihrem Kühlschrank und das Fett wird auf der Oberseite erstarren. Dann einfach das Fett ausschöpfen.

 

TEILEN SIE UNS IHRE GEDANKEN IM KOMMENTARBEREICH.

 
Chef Maryam Ghargharechi

Chef Maryam Ghargharechi

Proud mom, wife, and red seal chef with a passion! Member of WACS, CCFCC, and BC Chefs' Association.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.