KOSTENLOSER VERSANDIN USA & KANADA AUF BESTELLUNGEN ÜBER $200 | INTERNATIONALE BESTELLUNGEN ÜBER $500

Suchen

Suchen

Wie man Vollkornbrot macht

Wie man Vollkornbrot macht

Vollkornbrot ist definitiv eine gesündere Alternative, denn Vollkornmehl hat viel mehr Ballaststoffe und Nahrung als die verarbeiteten Weißmehl.

BESTIMMUNGEN

2h55m 6 Portionen 406cals

4 Esslöffel ungesalzene Butter, aufgeweicht 1/4 Cup honney 1 Teelöffel Trockenhefe 1/2 Becher warmes Wasser
4 Tassen Vollkorn Weizenmehl 1/2 Teelöffel Salz 1 Teelöffel Sesamsamen

HINWEISE

Das warme Wasser in eine große Schüssel geben und die Hefe darüber streuen.Stellen Sie eine Seite für fünf Minuiten, um die Hefe zu beweisen.Honig und Butter nach und nach dazugeben.

Mischen Sie in zwei Tassen Vollkornweizenmehl und fügen Sie das Salz bis zum feuchten Ende hinzu.Schalten Sie die mittlere Geschwindigkeit für drei Minuten ein.

Rühren Sie in 1/4 Becher Vollkornweizenmehl, bis der Teig von den Seiten der Schale sauber zieht.

Auf aufgeblühte Oberfläche kneten und 1/4 Becher dazugeben, Vollkornmehl bis der Teig glatt und elastisch ist, über zehn Minuten.

Den Teig in eine große geschnittene Schüssel legen und mit Plastikfolie bedecken.Lassen Sie sich an warmer Stelle bis verdoppelt, für eine Stunde.

Leicht geölte Laichpanel mit Antihaftspray.

Den Teig runterdrücken und in die Laichplatte geben.

In vorbereiteter Pfanne stellen lassen an warmer Stelle steigen bis verdoppelt in der Größe für eine Stunde.
Sesamsamen auf den Teig geben.

Vorwärmen des Ofens auf 350-Vollpension 730F.

Braten Sie es 40 Minuten oder bis der Laib bei leichtem Knüpfen wolf klingt.

Teilen Sie uns Ihre Gedanken in der Kommentarabteilung mit.

Chef Maryam Ghargharechi

Chef Maryam Ghargharechi

Proud mom, wife, and red seal chef with a passion! Member of WACS, CCFCC, and BC Chefs' Association.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.